Kombinierter Ladungsverkehr

Im Güterverkehrszentrum Salzgitter betreiben die VPS eine Umschlaganlage für den kombinierten Ladungsverkehr. Hier ist der Umschlag zwischen Straße und Schiene möglich.

Alle Informationen rund um den KLV-Terminal

Anschluss

  • Angeschlossene Verkehrsträger: Schiene/Straße
  • Bundesautobahn 39: circa 2 Kilometer entfernt
  • Übergabebahnhof Salzgitter Beddingen: circa 5 Kilometer entfernt

Umschlaggeräte

  • 1 Schienenportalkran
  • Umschlagbare KV-Ladeeinheiten: ISO-Container 20 bis 45 Zoll, Wechselbrücken, Trailer
  • Max. Tragfähigkeit am Spreader: 41 Tonnen
  • Hubhöhe (1 Container über): 2 Container
  • Mobilumschlaggeräte: nein
  • Rückfallebene: Hafen- oder Autokran

Gleisanlage

  • Gleisanzahl: zwei nutzbare Gleise
  • Gleislänge: 2 x 566 m
  • Elektrifizierung der Gleise (Oberleitung): nein 

Stell- / Lagerfläche

  • Abstellkapazität: rund 4.400 Quadratmeter
  • Abstellkapazität in Ladeeinheiten: 800 TEU gestapelt
  • Abstellkapazität in Ladeeinheiten: 300 TEU einfach

Umschlag

  • Montag bis Freitag, 6 bis 21 Uhr
  • Disposition: Montag bis Freitag, 7:30 bis 15:30 Uhr

Hinweis

Der Umschlag erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung bei der Disposition:

  • Vorlauf mindestens 24 Stunden
  • Abstimmung eines Zeitfensters für den Umschlag
  • Anmeldung per Telefax oder E-Mail

Betriebsweise

  • Montag bis Freitag: ja
  • Zwei-Schichtig (6 bis 22 Uhr): ja
  • Wochenende: möglich
  • 24-Stunden-Betrieb: möglich

Umschlagleistungen und Preise

Lager/Depot

Bis 5 Container je Kunde:

  • bis 3 Tage kostenlos
  • ab 4 Tage: 6 Euro/Tag/Container

Bis 15 Container je Kunde:

  • bis 4 Tage kostenlos
  • ab 5 Tage: 4 Euro/Tag/Container

Bis 30 Container je Kunde:

  • bis 7 Tage kostenlos
  • ab 8 Tage: 3 Euro/Tag/Container

Nebenleistungen

Reparatur von Containern

  • Leistung und Abrechnung auf Anfrage

Container Trucking

  • Leistung und Abrechnung auf Anfrage

Kontakt

Verkehrsbetriebe Peine-Salzgitter GmbH
KLV-Terminal Salzgitter
Am Güterverkehrszentrum
38239 Salzgitter

Telefon: +49 (0) 5341 21-2695
Fax:+49 (0) 5341 21-3462
vps-logistik@vps-bahn.de